+49 6022 2656-0
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

New Work

New Work-Unternehmenskultur

Unser Team organisiert sich seit vielen Jahren nach den Prinzipien von New Work. Doch was bedeutet New Work konkret für jeden Einzelnen von uns, für das Team und für das gesamte Unternehmen?

New Work Definition

New Work beschreibt den strukturellen Wandel der heutigen Arbeitswelt, welcher durch die Digitalisierung und die Änderung der menschlichen Bedürfnisse unabdingbar geworden ist, um die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens zu sichern. Hierbei ist der Kerngedanke, dass bei den Mitarbeitenden auf Selbstorganisation, ein stärkenorientiertes Mindset, Eigenverantwortung, Agilität und vor allem flache Hierarchien gesetzt wird.

Durch New Work entsteht bei allen Mitarbeitenden im Alltagsgeschäft ein gänzlich neues Mindset. Bei unternehmerischen Entscheidungen werden diese kontinuierlich mit einbezogen und die eigene Kreativität jeweils in den Vordergrund gestellt. So können alle Mitarbeitenden Ihr Potential für das Unternehmen frei entfalten.

So leben wir New Work

Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch an uns selbst, an unsere Arbeit und bieten unseren Kunden dadurch stets die höchste Qualität in Sachen digitaler Compliance Organisation und professioneller Kundenbetreuung.

Wir lieben unseren New Work-Spirit und geben diesen mit Begeisterung an unsere Kunden weiter. Alle Elemente unserer New Work-Kultur sind die zentralen Säulen unseres Erfolges und essenziell für die Erfolge unserer Kunden. Gemeinsam gestalten wir ein agiles und nach New Work organisiertes Unternehmen, in dem eine respektvolle Zusammenarbeit und eine Kommunikation auf Augenhöhe die Basis unseres Handels ist.

New Work zu leben, beinhaltet für uns kontinuierlich folgende Elemente in unserem Berufsalltag zu pflegen und weiterzuentwickeln:

New Work
Compliance Management

Wie passen New Work und Compliance zusammen?

Im Zentrum des New Work Gedankens steht die Selbstorganisation, welche ein hohes Maß an Disziplin erfordert. Hierbei entsteht die Verknüpfung zu einer erfolgreichen Compliance-Kultur, wobei es darum geht, Werte ins Leben zu bringen, diese umzusetzen und somit nicht nur rechtliche Verstöße zu vermeiden, sondern innerbetrieblich Werte aktiv zu verwirklichen.

Im Weiteren Verständnis von Compliance, ist auch eine New Work-Organisation durch die Art und Weise, wie die Mitarbeiter ihre Aufgaben erledigen, „compliant“. Ein digitales Compliance Management System kann somit helfen, die eigenen Werte nachhaltig umzusetzen, konkret zu machen, um Kollaborationen und den Austausch miteinander zu fördern.

Erfahren Sie mehr über Selbstorganisation und Compliance für Vorstände und Geschäftsführende in unserem White Paper.

Die Besonderheit einer New Work-Organisation

In einem nach New Work organisierten Unternehmen ist die Selbstorganisation der Mitarbeitenden erheblich stärker ausgeprägt. Das führt auf der einen Seite zu mehr Verantwortung, auf der anderen Seite aber auch zu mehr Entfaltungsmöglichkeiten eines jeden Einzelnen, was eine Organisation erheblich effizienter macht.

Wenn man nun den Aufbau unseres Teammodells betrachtet, liegt die Besonderheit unserer Organisation in der Anordnung der Kreise. Die flachen Hierarchien ermöglichen es jedem Mitarbeitenden selbstorganisiert und stärkenorientiert zu Arbeiten, wodurch maximale Agilität, Flexibilität und Transparenz im Unternehmen gelebt wird. Dadurch wird das Potential eines jeden Einzelnen effizient genutzt und maximal ausgeschöpft.   

Führungskräfte können sich so besser auf die Gestaltung der Rahmenbedingungen für die Selbstorganisation konzentrieren und den Fokus auf wichtige strategische Themen legen.

New Work Konzept

Wir lieben unseren New Work-Spirit

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden

  • Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite und der Datenschutzerklärung einverstanden.